Ausbildungskoordinator für den Verbund Wiesbaden/Rheingau-Taunus-Kreis (m/w/d)

  • Mission Leben gGmbH
  • Wiesbaden, Akademie für Pflege- und Sozialberufe
  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Die Akademie für Pflege- und Sozialberufe setzt sich für eine leistungsstarke und durchlässige Berufsbildung in sozialen Berufen ein. Angesichts der steigenden gesellschaftlichen Bedarfe an Pflege-, Behandlungs-, Assistenz- und Begleitungsleistungen, zielt das Engagement der Akademie der Mission Leben insbesondere darauf ab, mit der wachsenden Vielfalt der Teilnehmer*innen erfolgreich umzugehen und einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfes zu leisten.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Team in Teilzeit (20 Wochenstunden) unterstützen!

Ihr Aufgabengebiet:

  • Koordination und Organisation der Netzwerkarbeit
    • Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen, Schulen und beteiligten Personen im Ausbildungsverbund
    • Mitwirken bei der Ausbildungsplanung (Praxiseinsatzplanung)
    • Förderung der Zusammenarbeit mit anderen (regionalen) Verbünden
    • Gewinnung von neuen Akteuren/innen/ Praxiseinsatzstellen
    • Öffentlichkeitsarbeit 
  • Mitwirken bei der qualitativen Ausgestaltung des Ausbildungsverbundes nach den Vorgaben des Pflegeberufegesetzes (z. B. auf konzeptioneller Ebene bei der Entwicklung eines gemeinsamen Ausbildungsverständnisses)
  • Mitwirkung bei Erstellung, Implementierung und Weiterentwicklung des praktischen Ausbildungsplans und der Bewertungsinstrumente in Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen der Verbundpartner
  • Mitwirkung und Leitung von Praxisanleitertreffen
  • Teilnahme an Projektgruppen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Pflegeausbildung
  • (möglichst abgeschlossenes) Studium der Pflegepädagogik oder der Pflegewissen-schaften
  • Berufserfahrung
  • bisheriges Engagement/Erfahrungen bei der Ausbildung, Anleitung und Betreuung von Auszubildenden, gerne mit Praxisanleiterqualifikation
  • ausgeprägtes Organisations-, Kommunikations- und Koordinationsvermögen
  • Projekterfahrung
  • zielgerichtetes, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • innovatives Denken und Handeln
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B 

Wir bieten Ihnen:

  • Flexibel Arbeitszeiten
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen im Unternehmen
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) inklusive Sonderzahlung
  • zusätzlich zu Ihrem Gehalt, zahlen wir für Sie jeden Monat in eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) ein
  • 30 Tage Urlaub
  • mobiles Arbeiten
  • Attraktive Rabatte bei namhaften Anbietern von Markenartikeln
  • derzeit befristetes Arbeitsverhältnis bis 31.03.2022

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 
 
  • Herr Ingo Planitz
  • Leiter Altenpflegeschule an der Akademie für Pflege- und Sozialberufe in Wiesbaden
  • 0611 - 60 913 252; e-Mail: i.planitz@mission-leben.de